Videokonferenzinfrastruktur-Lösungen für Unternehmen

Vereinen Sie Ihre Videokonferenz-Ecosysteme

Kontakt

Integrieren Sie Videokollaboration in Ihre Unternehmenskultur. Dazu benötigen Sie eine moderne Infrastruktur, die Umfang und Komplexität von modernen Unternehmensabläufen und Technologiestapeln mühelos bewältigt. Außerdem ist eine großartige User-Experience wichtig, die Videokommunikation für jeden Anwender einfach macht.

Unsere Infrastrukturlösungen helfen IT-Teams bei der Bewältigung dieser zentralen Probleme:

+ Konferenzplattform für einfache Gruppenvideobesprechungen

+ Registrierung und Verwaltung von Videokonferenzendpunkten mit Anrufsteuerung

+ Netzwerkarchitektur und -kapazität

+ Netzwerkverwaltung und -überwachung

Dedizierte Infrastruktur mit einer einzigen Software-Anwendung

Pexip Infinity ist eine 100%-ige Software-Anwendung. Unsere Lösung kann als Ersatz für Ihre aktuelle Infrastruktur bereitgestellt oder in die vorhandene Technologie integriert werden, um Ihre Videokonferenzfunktionen über Hardware- und Softwareplattformen hinweg zu optimieren.

Vertrieb kontaktieren
Videokonferenz
Self Hosted icon copy-1-1
Selbst gehostete Software 
Eine selbstverwaltete Lösung verleiht Ihrem IT-Team vollständige Kontrolle über die Verwaltung Ihres Netzwerks. Sie behalten das volle Eigentum an Ihren Daten – wir können sie weder einsehen, noch darauf zugreifen. Softwareaktualisierungen sind für Sie verfügbar, sobald sie erhältlich sind.
customize copy 2-1
Vollständig anpassbar
Entwickeln Sie die Infrastrukturlösung, die Sie benötigen, mit flexiblen Bereitstellungs- und Lizenzoptionen, die sich an die vorhandene und zukünftige Technologie Ihres Unternehmens anpassen lassen.
devices-1
Videokollaboration auf jedem Gerät
Pexip Infinity transkodiert automatisch die marktüblichen Video- und Audiocodecs und arbeitet mit SIP-/H.323-Videoendpunkten. Benutzer können an Onlinebesprechungen mit voller Browserunterstützung oder mit der dedizierten App für Mobil- und Desktopgeräte, Pexip Infinity Connect, teilnehmen.
 
 

Bereitstellungsoptionen speziell für Ihr Unternehmen

Ganz gleich, ob Sie bereit sind, Ihre gesamte Infrastruktur in die Cloud zu verlagern, oder ob Sie in Ihrem eigenen Tempo voranschreiten möchten – Pexip Infinity kann entsprechend den aktuellen und zukünftigen Anforderungen Ihres Unternehmens bereitgestellt werden.

Für das Hosting der Infinity-Software gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Vor Ort in einem sicheren Rechenzentrum
  • In einer privaten Cloud Ihrer Wahl, einschließlich:
    • Microsoft Azure, Amazon Web Services, Google Cloud Platform und mehr
  • Eine kombinierte Bereitstellung vor Ort und in der Cloud.

Pexip testen
video-system-meeting

Unbegrenzte Netzwerkkapazität

Pexip Infinity kann in Rechenzentren überall auf der Welt bereitgestellt werden. Das bedeutet, dass Sie die Infinity-Konferenzknoten, die Ihre globale Anrufkapazität bewältigen, dort platzieren können, wo Sie sie benötigen.

Stellen Sie so viele Pexip Infinity-Konferenzknoten bereit, wie Sie für die Skalierung auf unbegrenzte Kapazität benötigen.

  • Wählen Sie, wo Sie Ihre Konferenzknoten bereitstellen möchten.
    • Bauen Sie Kapazitäten auf intelligente Weise auf, basierend auf Ihren globalen Kapazitätsanforderungen und zur Bewältigung lokaler Schwankungen in der Nutzung und im Netzwerkverkehr.
  • IT-Administratoren können neue Konferenzknoten direkt über das Verwaltungsdashboard einfach konfigurieren, um neue Kapazitäten sofort zu skalieren.
Scalability-1

Skalierbar.

Mit unseren flexiblen Lizenzierungsoptionen können Sie so viele benutzerfreundliche virtuelle Konferenzräume aktivieren, wie Sie benötigen.

+ Intuitive Dashboards und Tools für die IT-Verwaltung

+ Verwaltung Ihrer Netzwerkinfrastruktur, Ihrer Konferenzplattform und Ihrer Videokonferenzendpunkte an einem Ort

+ Hinzufügen, Löschen und Konfigurieren von Benutzern, sowie Integration in Active Directory zur einfachen Benutzerverwaltung

+ Eine Reihe von APIs für benutzerdefinierte tiefgehende Integrationen

Pexip 53

Bessere Verwaltung der Hardware für Videokonferenzendpunkte

Standardbasierte Videokonferenzendpunkte (SIP-/H.323-Geräte) sind ein wichtiger Teil Ihres Videokonferenzsystems. Die Maximierung des ROI der Konferenzraumausstattung ist eine wichtige Priorität für moderne Infrastrukturlösungen.

Registrieren und verwalten Sie Videosysteme von Cisco, Poly (Polycom), Lifesize, Yealink und mehr.

→ Tätigen und empfangen Sie Anrufe über jede standardbasierte Videoadresse innerhalb oder außerhalb Ihres Unternehmens.

→ Anrufe über Ihre registrierten Endpunkte werden geroutet, ohne dass Sie einen externen Proxy oder Gatekeeper verwenden, oder sich auf DNS verlassen müssen.

Front Facing Devices-1-1

Benutzerdefinierte Endpunktbereitstellungsoptionen:

1. Self-hosted

Verwalten und registrieren Sie Videokonferenzendpunkte mit Pexip Infinity. 

→ Integration in bestehende Anrufsteuerungslösungen wie Cisco UCM & VCS, Polycom DMA & CMA und mehr 

 Anrufe an und von Ihren registrierten Endpunkten werden geroutet, ohne dass Sie einen externen Proxy oder Gatekeeper verwenden oder sich auf DNS verlassen müssen

 Einfache Lizenzierungsoptionen zur Registrierung so vieler Geräte, wie Sie benötigen

meeting-room-2-two-people

2. Infrastructure-as-a-Service mit den Endpunktabonnements des Pexip-Dienstes

Die Endpunktabonnements von Pexip bieten eine Infrastructure-as-a-Service-Bereitstellungsoption zur Verwaltung Ihrer Videoendpunkte.

 

→ Registrierung und Bereitstellung Ihrer Endpunkte im globalen Netzwerk des Pexip-Dienstes mit vollständiger Firewall-Traversal-Funktion

→ Erweiterte Anrufsteuerungsfunktionalität mit automatischer Telefonbuchverwaltung; Ersatz und Vereinfachung komplexer Anrufsteuerungslösungen

→ Erwerb so vieler Geräteabonnements, wie für die Skalierung Ihrer gesamten Hardwareinfrastruktur erforderlich sind

→ Verlängerung der Lebensdauer von veralteter Endpunkthardware-Infrastruktur

→ Kauf als reine Dienstbereitstellung oder in Kombination mit Pexip Infinity

Pexip Room Connector Bundle

Vereinfachen Sie die Videokollaboration in allen Besprechungsräumen und profitieren Sie von Ihrer vorhandenen Hardwareinfrastruktur. 

Viele Organisationen setzen heute neben ihren bestehenden herkömmlichen Videokonferenzraumsystemen (SIP-/H.323-Geräte) mehrere Lösungen und Hardware für die Videokollaboration ein, beispielsweise Microsoft Teams oder Google Hangouts Meet.  

Bei dieser Kombination kann es für Benutzer jedoch oft schwierig sein, sich an alle Arbeitsabläufe für die verschiedenen Hardwarekonfigurationen und Arten von Besprechungen zu erinnern. 

Mit dem Pexip Room Connector Meeting Room Bundle verringern Sie die Komplexität für Benutzer und erweitern die Möglichkeiten Ihrer Konferenzräume. 

Umfang jedes Bundles:

1. Endpunktabonnement (Premium-Tarif)

Umfasst native Anrufsteuerung und automatische Telefonbuchverwaltung sowie Skype for Business-Interoperabilität als Standard. Registrieren Sie Ihre Videokonferenzsysteme im dedizierten Videonetzwerk des Pexip-Dienstes und stellen Sie sie darin mit qualitätsgesicherter Leistung bereit.

+ Verwalten Sie den Umstieg Ihres Unternehmens auf die Cloud: Wenn Ihr Unternehmen einige Endgeräte in Ihrer bestehenden internen Anrufsteuerungslösung warten muss, bieten wir die Möglichkeit, die Abonnementlizenz für Endgeräte durch eine Lizenz für vertrauenswürdige Geräte zu ersetzen. Anschließend können Sie Geräte auf dedizierte Endpunktabonnements mit nativer Anrufsteuerung migrieren, wenn Sie dazu bereit sind. 

+ Vertrauenswürdige Geräte sind nicht im Pexip-Service registriert, werden jedoch als interne Geräte erkannt, wenn Sie sich in Ihre Besprechungen über Microsoft Teams oder Google Hangouts Meetings einwählen. Sie treten direkt in die Besprechungen ein und umgehen automatisch die Lobby-Seite für Gastteilnehmer, für die ein interner Benutzer erforderlich ist, der sie in die Besprechung einlässt.

2. Virtueller Meeting-Raum (VMR)

+ Für jeden Konferenzraum zur Unterstützung herkömmlicher Videokonferenzen. Bietet eine spezielle Konferenzraumadresse, der die Teilnehmer von jedem Gerät aus beitreten können.

3. One Touch Join

+ Ermöglichen Sie es Benutzern, sich über nur eine Schaltfläche in jede Videokonferenz einzuwählen, einschließlich Microsoft Teams und Skype for Business. Weitere Informationen über One Touch Join →

4. Domänenhosting

+ Ordnen Sie die Videogesprächsdomänen Ihres Unternehmens den E-Mail-Adressen Ihres Unternehmens zu, damit Sie die gewohnten Wähladressen verwenden können. 

5. Wählen Sie Ihre bevorzugte Interoperabilitätsintegration:

+ Pexip für Microsoft Teams -Wählen Sie sich über standardbasierte Videosysteme (SIP-/H.323-Geräte) in Ihre Microsoft Teams ein.

+ Pexip für Google Hangouts Meet -Wählen Sie sich über standardbasierte Videosysteme (SIP-/H.323-Geräte) in Ihre Google Hangouts-Besprechungen ein.

Das RoomConnector-Bundle wird als SaaS-Lösung angeboten und im Rahmen des Pexip-Services bereitgestellt. Wenn Ihr Unternehmen eine selbst gehostete Bereitstellung bevorzugt, können die Software-Lizenzoptionen von Pexip Infinity zur Erstellung von Konferenzraum-Bundles mit der gleichen Microsoft- und Google-Interoperabilität verwendet werden. Weitere Informationen zu Pexip Infinity →

Vertrieb kontaktieren

 

Kombination von Endpunktabonnements für Pexip Infinity und Pexip Service

Pexip Infinity kann so skaliert werden, dass es in eine bestehende Anrufsteuerungsarchitektur mit einer großen Anzahl von Videoendpunkten auf der ganzen Welt integriert werden kann.

 
Die Verwaltung einer integrierten Anrufsteuerungsinfrastruktur kann jedoch bei großen Unternehmensnetzwerken sehr komplex werden. Darüber hinaus ist die Beibehaltung vorhandener Anrufsteuerungslösungen von Drittanbietern beispielsweise für die Telefonbuchverwaltung nicht immer die kostengünstigste Option für große Hardwaresysteme.
 

→ Sie können eine dedizierte Infrastrukturlösung aufbauen, wir kümmern uns jedoch um komplexe Anrufsteuerungsarchitekturen.

→ Kostengünstige erweiterte Anrufsteuerung – Sie müssen keine teure Anrufsteuerung und Telefonbuchverwaltung durch Dritte beibehalten.

→ Reduzieren Sie die Netzwerkkapazitätsinfrastruktur, die Sie insgesamt für Ihre Pexip Infinity-Bereitstellung benötigen.

Weitere Informationen

Erfahren Sie, wie Sie mit Pexip Ihre Videokonferenzinfrastruktur skalieren und selbst die komplizierteste Netzwerkarchitektur vereinfachen können.